KrakelOrakel

10,00  inkl. Steuer

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: sofort zum herunterladen (digitales Produkt)

Wenn du Inspirationen für deine Geschichten finden, deinen Schreibmuskel trainieren oder eine regelmäßige Schreibroutine entwickeln möchtest, ist unser KrakelOrakel dein perfekter Begleiter.

104 Schreibimpulse in 52 Wochen per E-Mail. Ein Jahr voller Schreibimpulse, Schreibanregungen, Schreibideen, Schreibanlässe oder Writing prompts.

Die Registrierungsanleitung erhältst du nach dem Kauf als Download-Datei.

Dieser Artikel kann pro Bestellung nur einmal erworben werden, da er individualisiert ist.

Artikelnummer: ko01 Kategorie:

Beschreibung

Wenn du Inspirationen für deine Geschichten finden, deinen Schreibmuskel trainieren oder eine regelmäßige Schreibroutine entwickeln möchtest, ist unser KrakelOrakel dein perfekter Begleiter.

Über 100 Impulse in 52 Wochen. Ein Jahr voller Schreibimpulse, Schreibanregungen, Schreibideen, Schreibanlässe oder Writing prompts. Wie auch immer du es nennen magst, du erhältst kurze Anweisungen, die dich zum Schreiben bringen, dir Ideen generieren, deine Kreativität anregen.

Du entwickelst kurze oder längere Geschichten völlig ohne Erwartungsdruck. Es ist nur für dich. Du setzt dich bequem hin, liest dein KrakelOrakel und schreibst einfach los. Ohne zusätzliche Hilfsmittel, ohne Literatur, ohne Recherche. Lass deiner Kreativität freien Lauf.

Manche Impulse dauern nur eine Minute, manche können 15 Minuten in Anspruch nehmen. Du entscheidest, wann und wo du sie bearbeitest. Du darfst sie sogar aufschieben, nur vergessen gilt nicht.

 

Und was bringen dir die KrakelOrakel-Impulse?

Die KrakelOrakel-Impulse werden dich zu neuen Geschichten, Texten, Sichtweisen, Hilfsmitteln oder Figuren inspirieren.

Der Weg dorthin wird spannend und erkenntnisreich, wenn auch noch nicht perfekt, sein. Aber diesen Anspruch brauchst du an dieser Stelle auch gar nicht.

Alles, was du schreibst, ob in einer oder in fünfzehn Minuten, es werden Rohtexte sein. Mit Rechtschreib- und Grammatikfehlern, mit Füllwörtern und bestimmt noch unstrukturiert. Das darf so sein.

Aber es sind auch erste Entwürfe, die du als Ausgangsmaterial und Inspiration für literarische Texte nutzen kannst. Die dich womöglich während einer Schreibblockade weiterbringen. Schöne Metaphern, gute Formulierungen oder Synonyme sind vorerst unwichtig.

Dein Perfektionismus also gehört an den Nagel gehängt – schreiben heißt die Devise. Wenn du deinen Rohtext später benutzt, wirst du ihn gebührend überarbeiten – also kannst du jetzt auch entspannen.

 

Wir wünschen dir ein inspirierendes KrakelOrakel-Jahr.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „KrakelOrakel“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.
 *